Veranstaltung zum Thema "Stalleinbrüche"

Die ländliche Heimvolkshochschule des ev. Bauernwerks in Hohebuch lädt ein zum Vortrag

Stalleinbrüche und wie Sie sich schützen können
Vorbeugen - sichern - reagieren

In der Annahme möglicher Verstöße gegen das Tierschutzrecht, verschaffen sich sogenannte Tierschützer immer wieder unrechtmäßig Zugang in Ställe. Für Landwirtsfamilien ist der Einbruch in ihre Ställe Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung und manchmal ähnlich traumatisierend wie ein Wohnungseinbruch.
Hier erfahren Sie, wie Sie sich als Landwirte vor Einbrüchen schützen können, was Sie vorbeugend tun können und wie Sie im Ereignisfall reagieren sollten.

Die Veranstaltung findet statt am Donnterstag, den 05.12.2019 von 12:00 bis 16:00 Uhr, Begonnen wird mit einem gemeinsamen Mittagessen. Die Gebühr beträgt 15,-€.

Anmelden können Sie sich unter folgendem Link: http://www.hohebuch.de/index.php?index=1&menuid=3&id=144&filter

Terminänderung! Kabarett der landw. Vereine 2019

Wegen Terminüberschneidungen verschieben wir den Kabarett-Abend auf Freitag, den 22. November 2019.

Der "Hohenloher Abend" mit Rainer Hofmann aus Wittenweiler verspricht kurzweilige und vergnügliche Augenblicke, die beim Publikum so manchen Aha-Moment hervorrufen werden. Denn Rainer Hofmann schreibt auschließlich Texte in hohenloher Mundart,

Weiterlesen

Motorradausfahrt 2019

Wir laden zu unserer traditionellen Motorradausfahrt am Sonntag, den 15.09.2019 recht herzlich ein. Peter Koch ist auch dieses Mal unser Reiseleiter und wird für uns eine schöne Route zusammen stellen.

Für Fragen oder Ihre Anmeldung bitte in der Geschäfsstelle unter der Tel.-Nr. 07951 - 9622460 anrufen.

Rückblick Vorführung Stoppelbearbeitung

Sehr viele interessierte Landwirte sind am Dienstagabend unserer Einladung zur Maschinenvorführung in Kreßberg gefolgt. 11 verschiedene Maschinen für die Bodenbearbeitung wurden durch die fachkundigen Außendienstmitarbeiter der Firmen und dem MR vorgestellt und im Praxiseinsatz getestet. Die Bandbreite der Maschinen reichte vom Pflug, über Messerwalze, Scheibeneggen mit unterschiedlichen Arbeitsbreiten, einem Grubber und einer Kreiselegge bis hin zum

Weiterlesen

Rückblick Frauenlehrfahrt 2019

Wie in den letzten Jahren auch, sind wir bei unserer diesjährigen Ausfahrt ebenfalls mit zwei Bussen vom Reiseverkehr Zweidinger unterwegs gewesen. Unsere erste Station war das Brothaus in Burgbernheim. Hier wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt - die erste konnte gleich das tolle Frühstücksbuffet mit vielen Backwaren, Wurst, Käse, Obst, Kaffee, .... genießen; der zweiten Gruppe wurde das Unternehmen vorgestellt und bei einer anschließenden

Weiterlesen

Herbstreisen 2019 - es sind noch Plätze frei

Sagenumwobene Burgen, bezaubernde Landschaften und reiche Kulturdenkmäler. Kommen Sie vom 01. bis 04.10.2019 mit uns ins Weserbergland. Wandeln Sie auf den Spuren des Rattenfängers von Hameln, erleben Sie vom Schiff aus den größten See Nordwestdeutschlands und bestaunen Sie die prächtigen Zeugnisse der Weserrenaissance.

Erleben Sie Böhmen! Bewundern Sie vom 25. bis 29.10.2019 die zauberhafte,

Weiterlesen

Rückblick Mitgliederversammlung 2019

Am 13.03.2019 fand unsere 42. Mitgliederversammlung in der Jagstauenhalle in Crailsheim-Jagstheim statt. Neben den üblichen Regularien fanden heuer wieder die Wahlen zu Vorstand und Beirat statt. Da Walter Köhler und Martin Dietz aus dem Beirat ausgeschieden sind, gibt es nun zwei neue Gesichter im Gremium. Dies sind Bianka Rücker aus Alexandersreut und Lukas Friedrich aus Roßfeld. Neu in der Vorstandschaft ist Klaus Hörner aus Onolzheim. Carsten Mayer ist in Zukunft im Beirat aktiv.

Weiterlesen

Rückblick Skiausfahrt 2019

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben .... Dieses Jahr passte dieser Spruch sehr gut auf unsere Skiausfahrt. Wir starteten Samstag morgen um 5 Uhr ganz entspannt Richtung Südtirol. Aber schon am Fernpass in Höhe Zugspitzblick mussten wir 1,5 Stunden warten, da ein LKW sich bei schlechten Straßenverhältnissen quer gestellt hatte. Als es dann endlich weiter ging wurde unsere Vorfreude wieder am Brenner gedämpft. Da es zuerst hieß, dieser wäre nur für Fahrzeuge über 7,5 to gesperrt, fuhren wir auf die A22. Ab Höhe Nößlach ging dann nichts mehr. Insgesamt haben wir zum Bewältigen der Brenner-Autobahn fast 15 Stunden gebraucht. Nach insgesamt knapp 20 Stunden Fahrt kamen wir in unserem Hotel in Wengen an.

Weiterlesen

Rückblick MR-LandMesse 2019

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Helfern und Ausstellern, die dazu beigetragen haben, dass unsere LandMesse in der Arena Hohenlohe wieder ein voller Erfolg wurde. Wie zu erwarten, war der Samstag der ruhigere Tag, sodass genügend Zeit für den ein oder anderen Plausch an der Kaffee-Bar oder mit den Vertretern der Aussteller blieb. Am Sonntag war Familientag und dementsprechend viel los. Das Kinder-Programm mit Basteltisch,

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu ermöglichen und um unsere Website kontinuierlich zu verbessern.
Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung OK